Rhythmus der Ewigkeit

Mit unendlich grosser Zärtlichkeit schreite ich auf meinem Weg voran,
mir bewusst, in welcher Achtsamkeit ich ihn für mich gewählt habe.
Nichts entgeht mir. Das kleinste Detail ist von grösster Bedeutung.
Meine Perspektive heisst: wert-voll.

«Alles, was sich mir zeigt, ist mein Leben, hat Bedeutung, enthält Sinnhaftigkeit.» Barbara Campiche

Mit unendlicher Zärtlichkeit spüre ich unter meinen Füssen den Rhythmus meiner Mutter, genannt Erde.
Sachte führt mich der Erdenrhythmus in die unergründeten Tiefen von Mutter Erde. Neue Räume tun sich auf.
Voller Zärtlichkeit spüre ich in mir meinen weichen Herzrhythmus im Einklang mit dem Erdenrhythmus seinen Takt schlagend.

Oh Mutter, ich bin angekommen und du hast mich in dir aufgenommen.
Deine Weisheit nährt mich, deine Liebe schützt mich,
deine Zärtlichkeit berührt mich in jedem Augenblick meines Lebens.

Mit unendlicher Offenheit vertraue ich mich dir an. Im zarten Windhauch, der um meinen Körper streicht, spüre ich dein Vertrauen in mein irdisches Sein.
Du vertraust mir, dass ich hergekommen bin, um deine Schönheit zu ehren.
Deine täglichen Blütenwunder sind unsere innigste Verbindung
dieses geheimnisvoll miteinander verbundenen Frau-Seins.

So viele Erdenleben lang habe ich mich gegrämt und geschämt.
Mein Frau-Sein bedeutete nichts als Kummer und Ohnmacht, Schmerz und Scham.
Falsch und töricht erschien mir meine Entscheidung, mich wieder und wieder als Frau in ein Erdenleben zu stürzen.

In unendlicher Zuneigung zu diesem Erdenleben habe ich nicht aufgegeben.
In unendlicher Zuneigung hast du mich wieder und wieder gerufen, wissend um meine Entwicklung.
Angekommen im Jetzt unserer verbundenen Rhythmen, lichten sich die Nebel und der Blick ist frei auf mein ureigenes, wohlgeformtes, wunderbares Göttin-gleiches Sein.
Ich bin stolz auf mich. Ich bin so unendlich stolz auf mich, dass ich durchgehalten und nicht aufgegeben habe. Viele Inkarnationen lang.

In unendlicher Freude sehe ich die irdisch erblühte Schönheit der Frau.
In unendlicher Freude offenbarst du mir deinen mütterlichen Stolz, indem du mich mit einer empfindsamen Sinnlichkeit segnest, die Schönheit in all ihren Facetten erkennen kann.
Die Schönheit einer Frau ist mit nichts zu vergleichen.
Die strahlende Schönheit einer Frau verändert jeden Lebensumstand.
Die strahlende Schönheit einer Frau ist die Manifestation universeller Liebe.

Liebe Mutter Erde, ich danke dir. Nur durch dich werde ich sichtbar.
Und nur durch mich, wirst du sichtbar.
Welch’ innige Liebe.

Liebe Frau, komm’ und wandle mit mir auf den Spuren der Schönheit von Mutter Erde.
Erlebe ihre unermessliche Liebe. Sie heilt jeden Schmerz.
Insbesondere auch von jenen, die in ihrer Kindheit eine liebende Mutter schmerzlich vermisst zu haben.

«Die Zeit ist reif für eine neue, globale, spirituell-umfassende Vision des Mutter-Frau-Geliebte-Seins: Göttin ist ihr Name.» Barbara Campiche

Mein Ort wirkt wie ein magischer Spiegel der Göttin.
Er zeigt dich in deinem wahren Licht und widerspiegelt deine innerste Essenz:
Universelle Schönheit und Liebe.
Es ist Zeit, mit und in deinem Sein,
die Göttin im Herzschlag von Mutter Erde zu manifestieren.
Dadurch öffnest du das Tor zu deinem vollkommenen Heil-Sein.
Frau-Sein ist wunderbar, wahrlich ein Wunder.

Gemeinsam Wunder erkunden

Ich biete individuelle, spirituelle Einzelsitzungen von Frau zu Frau.
Gemeinsam schwingen wir uns in den Erdenrhythmus ein und erkunden dein göttliches Wesen. Gemeinsam geben wir uns der Magie von Mutter Erde hin und fühlen uns in das vollkommene Frau-Sein ein.